Moba und Sound  

 

 

Home
Urlaube
Urlaubsbilder
Moba in Spur N
Baby-Module
Moba in Spur H0
Moba Bilder
Moba und Sound
Inhalt

Modelleisenbahn bedeutet nicht nur, Züge fahren zu lassen. Vielmehr "lebt" eine Anlage erst richtig, wenn authentische Geräusche dazu kommen. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine digitale Lok mit Soundoption ist nur eine Variante. Es bleibt zu bedenken, dass sich diese Möglichkeit nur den Modellbahnern eröffnet, die digital fahren. Aber auch für die Analogfahrer gibt es Artikel im Handel, die eine passende Geräuschkulisse schaffen. Einige Ideen, die ich teilweise selbst einsetze bzw. eingesetzt habe, werden im folgenden näher beschrieben.

bulletESU: Sounddecoder (nur digital)
bulletFaller: Bahnhofsdurchsagen mit Bewegungsmelder (analog)
bulletBusch: Realistic Sound (analog bzw. nur analog)
bulletBusch: Realistic Sound "Universal" (analog und digital)
bulletNoch: Soundstation (analog)
 

 

Zurück Nach oben Weiter